ZURÜCK

Roggenburger Sommer 2019

„Ein Sommernachtstraum“

Musikalisch-literarischer Abend

 

Samstag, 18. Mai 2019, 19 Uhr
Klosterbibliothek Roggenburg
17 / 15 Euro*
Veranstalter: Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur
 
Ute und Akira Sagawa, Klavier
Ulrich Scheinhammer-Schmid und Katharina Jäger, Rezitation
 
Text nach William Shakespeare „Ein Sommernachtstraum", eingerichtet von Ulrich Scheinhammer-Schmid
 
Felix Mendelssohn Bartholdy
„Ein Sommernachtstraum", Overtüre op. 21 und Schauspielmusik op. 61
 
Lauschen Sie William Shakespeares Komödie „Ein Sommernachtstraum", erzählt von Ulrich Scheinhammer-Schmid und Katharina Jäger im einzigartigen Ambiente der Roggenburger Klosterbibliothek.
Umrahmt wird dieser Abend mit der wundersamen Musik „Ein Sommernachtstraum", die Felix Mendelssohn Bartholdy zum literarischen Werk komponiert hat. Vom Komponisten selbst stammt die Bearbeitung für Klavier zu vier Händen, die Ute und Akira Sagawa als Kammermusik zu Gehör bringen. Seien Sie gespannt auf einen unterhaltsamen musikalisch-literarischen Abend.
 
Eine der Figuren stellt dar, um was es geht:
Als ich es proben sah, ich muss gestehn,
es zwang mir Tränen ab; doch lustger weinte
Des lauten Lachens Ungestüm sie nie.

 
 
 

Weitere Informationen und Kartenvorverkauf unter Tel. (0 73 00) 96 11 -550 oder per E-Mail.

 

* Ermäßigter Eintrittspreis für Schüler, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Menschen mit Behinderung, Azubis mit Azubi-Card, Jugendleiter mit Card und Inhaber der Ehrenamtskarte.