ZURÜCK

Schätze der Region - regional ist genial!

Betriebe der Region „Roggenburger Klosterland" stellen sich vor

Was macht eine Region aus?
Ihre typische Kulturlandschaftsbestandteile, ihr typisches Brauchtum, die Sprache bzw. der Dialekt der in ihr lebenden Menschen, ihre landwirtschaftlichen Produkte und die daraus in der Weiterverarbeitung entstandenen Waren, ihre Küche und ihre Gerichte, die in ihr und von ihr lebenden Menschen und ihr Gewerbe...
 
Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe möchte die Gemeinde Roggenburg in enger Kooperation mit dem Bildungszentrum interessierte Menschen einladen, regionales und für Roggenburg typisches Gewerbe kennen zu lernen.
 
Für das erste Haljahr 2019 sind folgende Termine geplant:
 
Mittwoch, 3. April 2019
19.30 bis ca. 21 Uhr
Besuch der Landkäserei Herzog in Schießen
Treffpunkt Landkäserei Herzog, Schießen
 
Mittwoch, 8. Mai 2019
19.30 bis ca. 21 Uhr
Besuch der Brauerei Biberach, die das Roggenburger Klosterbier braut
Treffpunkt Brauerei Biberach
 
Mittwoch, 5. Juni 2019
19.30 bis ca. 21 Uhr
Besuch der Vogt-Mühle in Biberach
Treffpunkt Vogt-Mühle
 
Mittwoch, 3. Juli 2019
19.30 bis ca. 21 Uhr
Die Klosterbetriebe: Klostergasthof und Bildungszentrum mit dem dazugehörigen Energiekonzept in Roggenburg
Treffpunkt Klostergasthof Roggenburg
 
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist zu Planungszwecke erforderlich!
 
Tel. (0 73 00) 96 11 -0.