ZURÜCK

Herzlich willkommen im Klostergasthof Roggenburg

Nach dem Leitspruch der Heiligen Teresa von Avila „Tu Deinem Leib etwas Gutes, damit Deine Seele gern in ihm wohnt!", sorgt unser Klostergasthof nun schon seit über 15 Jahren für das leibliche Wohl der Besucher des Klosters Roggenburg.

 

Das Kloster Roggenburg war und ist ein Ort für die Menschen. Die Freude am Leben, das uns der Herrgott geschenkt hat, soll bei uns in der Harmonie von Geistlichem, Geistigem und Leiblichem spürbar werden. Das Leibliche in dieser Dreiheit ist uns im Klostergasthof Roggenburg Anliegen und Auftrag, denn Essen hält ja sprichwörtlich Leib und Seele zusammen. Damit stehen wir in der langen Tradition der christlichen Klöster Europas: Essen und Trinken mit Genuss und gleichzeitig im Einklang mit der Schöpfung und ihrem jährlichen Rhythmus.

 

In diesem Sinne: Fühlen Sie sich wohl in unseren schönen Gasträumen und lassen Sie sich unser gutes Essen schmecken. Gönnen Sie sich etwas Gutes für den Leib – und auch für die Seele!

 

Das wünscht Ihnen Ihr P. Stefan Kling, Prior und Geschäftsführer
mit dem ganzen Team des Klostergasthofs Roggenburg

 
 
 

Unsere Öffnungszeiten von April bis Oktober

 

Montag bis Freitag

warme Küche von 11 bis 14.30 Uhr und 17.30 bis 21 Uhr

 

Samstag und Sonntag

warme Küche von 11 bis 21 Uhr

 

 
 
 
?>