> Startseite

Herzlich Willkommen im Kloster Roggenburg!

Kloster Roggenburg wurde im Jahre 1126 durch die Grafen von Bibereck als Prämonstratenser-Kloster gegründet. Bis zur Säkularisation erfüllte diesen Ort Jahrhunderte lang das geistliche Leben der Prämonstratenser, die die bis heute bestehende Barockanlage errichteten.

Nach 180 Jahren besiedelte ab 1982 ein neuer Konvent die historische Klosteranlage. Durch die Seelsorge in den Pfarreien, dem Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur, dem Klostergasthof und dem Klosterladen wurde Roggenburg erneut ein bedeutender Ort für die ganze Region.

Osterzeit
Ostertage in der Klosterkirche

Karwoche und Ostergottesdienste
in der Klosterkirche ... hier öffnen

Tag der offenen Klöster
Am 10. Mai 2014 öffnen Klöster und Konvente in Deutschland an einem gemeinsamen Tag ihre Pforten und Türen. Auch das Kloster Roggenburg beteiligt sich von 17 bis 22 Uhr an dieser Aktion.

Eröffnung des Platanenbiergartens
Donnerstag, 1. Mai 2014
Am 1. Mai 2014 eröffnen wir unseren Platanenbiergarten mit Speis und Trank sowie mit musikalischer Begleitung von 11 bis 16 Uhr mit der Kammeltaler Blasmusik Ettenbeuren (je nach Wetterlage).

Weitere aktuelle Termine finden Sie hier.

Aktuelles aus dem Klostergasthof Roggenburg
Unsere Frühlingsangebote für Sie
Der Frühling ist angekommen und das Osterfest ist nicht mehr fern. Frühblüher sind aus ihrem Winterschlaf erwacht und frisch gepflückter Bärlauch und Wildkräuter verfeinern unsere Frühjahrsgerichte.

Unsere aktuellen Frühjahrsangebote und weitere Informationen finden Sie hier.

Roggenburger Sommer
Reiner Kunze - Lyrik zum Geburtstag von Theo Waigel
Samstag, 26. April 2014, 20 Uhr
Klosterrefektorium

Veranstaltung ist bereits ausverkauft!

Reiner Kunze, Schriftsteller
Holger Koppitz, Marimbaphon

Weitere Informationen finden Sie hier.
KOMMENDE VERANSTALTUNGEN
Schließen
Deutsch English Română České Español Française Magyar Italiano Hrvatski Polska Português