Kloster Roggenburg

Das Klos­ter Rog­gen­burg wur­de im Jah­re 1126 durch die Gra­fen von Bi­ber­eck als Prä­mons­tra­ten­ser-Klos­ter ge­grün­det. Bis zur Sä­ku­la­ri­sa­ti­on er­füll­te die­sen Ort Jahr­hun­der­te lang das geist­li­che Le­ben der Prä­mons­tra­ten­ser, die die bis heu­te be­ste­hen­de Ba­rock­an­la­ge er­rich­te­ten.
 
Nach 180 Jah­ren be­sie­del­te ab 1982 ein neu­er Kon­vent die his­to­ri­sche Klos­ter­an­la­ge. Durch die Seel­sor­ge in den Pfar­rei­en, dem Bil­dungs­zen­trum für Fa­mi­lie, Um­welt und Kul­tur, dem Klos­ter­gast­hof und dem Klos­ter­la­den wur­de Rog­gen­burg er­neut ein be­deu­ten­der Ort für die gan­ze Re­gi­on.

Aktuelles

Unsere Bereiche

Kloster Roggenburg
Kloster
Bereits seit mehr als 800 Jahren leben und wirken die Prämonstratenser in und um Roggenburg. Diese beeindruckende Tradition schaffte den Sprung ins 21. Jahrhundert, denn nach der Restaurierung der Gebäudeanlage und der barock angelegten Außenanlagen erstrahlt das Chorherren-Stift in neuem Glanz.
Die Klosterkirche, das Museum sowie der Klostergarten mit Efeu-Labyrinth sind zu jeder Jahreszeit ein beeindruckend schönes Erlebnis.
 
 
Hier finden Sie Informationen zum Kloster.
Alt-Text
Pfarreiengemeinschaft
Im Jahr 2014 wurde aus den sechs Pfarrgemeinden Roggenburg, Schießen, Biberach, Biberachzell, Oberreichenbach und Wallenhausen die Pfarreiengemeinschaft Roggenburg errichtet. Wir Prämonstratenser versuchen, den Gemeinschaftsgedanken, der unsere Ordensspiritualität prägt, auch mit den Gläubigen in den Gemeinden zu teilen. Als Christen sind wir gemeinsam unterwegs und dürfen unser Leben aus dem Glauben gestalten.
 
 
Hier finden Sie Informationen zur Pfarreiengemeinschaft.
Bildungszentrum Roggenburg
Bildungszentrum
„Bildung so bunt wie das Leben" - unter diesem Motto bietet das Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur ganzjährig kulturelle und pädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche, Familien, Senioren, Schulklassen und Gruppen aller Art. Dabei gibt es die Möglichkeit, die modernen, gut ausgestatteten Räumlichkeiten für eigene Veranstaltungen und Seminare für bis zu 150 Teilnehmer zu buchen. Bei mehrtägigen Veranstaltungen stehen als Übernachtungsmöglichkeit insgesamt 120 Betten in 55 Zimmern zur Verfügung.
 
 
Hier finden Sie Informationen zum Bildungszentrum.
Klostergasthof
Klostergasthof mit Hotel
Klosterbrunch am Morgen, Familienmittagessen mit schwäbischen Schmankerln am Mittag oder Candlelight-Dinner am Abend zu zweit - der Klostergasthof bietet Abwechslungsreiches für jeden Geschmack. Hochzeiten, Tagungen und Familienfeste mit bis zu 300 Gästen sind möglich. Das 3*** Superior Hotel verfügt über 25 helle, komfortable Zimmer, die 2018 renoviert wurden.
 
 
Hier finden Sie Informationen zum Klostergasthof.
Klosterladen Roggenburg
Klosterladen
Wer ansprechende Geschenke zu Anlässen wie Taufe oder Kommunion sucht, der wird im Klosterladen fündig. Hier entdecken Bücherliebhaber religiöse Literatur und CDs, sowie Heimschmuck und Devotionalien. Ergänzt um eine erlesene Auswahl an Weinen und Spirituosen sowie kulinarischen Köstlichkeiten, wird der Klosterladen zum individuellen Geheimtipp für Präsente aller Art.
 
 
Hier geht's zum Onlineshop des Klosterladens
Alt-Text
Orden der Prämonstratenser
Der Orden der Prämonstratenser-Chorherren wurde von Norbert von Xanten 1121 in Prémontré gegründet, 1126 folgte die Bestätigung durch Papst Honorius.
Die Prämonstratenser sind keine Mönchsgemeinschaft, sondern ein Orden von regulierten Kanonikern (Chorherren), deren Lebensgrundlage die Ordensregel des hl. Augustinus ist.
 
 
Hier finden Sie Informationen zum Prämonstratenser-Orden.